Sie benutzen eine veraltete Browser-Version.
Damit die Seite richtig dargestellt werden kann, nutzen Sie bitte eine aktuelle Version.

Volker Werner

Betriebswirtschaftlicher Berater mit dem Schwerpunkt Automobilindustrie und Automobilhandel
  • +49 641 / 94435 - 14
  • +49 641 / 944 35 – 25
  • volker.werner@assetfuture.de
zurück zur Beraterübersicht

Beratungsexpertise

  • Erstellung von Sanierungsgutachten und Betriebsanalysen
  • Erarbeitung und Umsetzung von Maßnahmenplänen
  • Erstellung von  Businessplanungen 
  • Liquiditätsplanung und Kapitalbedarfsermittlung
  • Restrukturierung und Sanierung
  • Strategische (Neu-)Ausrichtung des Unternehmens
  • Nachfolgeregelungen
  • Optimierung operativer Prozesse und Strukturen
  • Persönliches Profil

    Volker Werner hat sich in 24 Jahren Tätigkeit in der Automobilbranche in  vielfältigen Funktionen ein umfassendes Expertenwissen angeeignet.​
     

    Der ausgebildete Groß- und Außenhandelskaufmann sowie Diplom-Betriebswirt verfügt über langjährige strategische und operative Führungserfahrung auf der Herstellerseite und stand dabei ständig in direktem Kontakt zur Handelsebene. Unter anderem war er über acht Jahre in der betriebswirtschaftlichen Händlerbetreuung tätig und hat während dieser Zeit die  Managementausbildung bei Volkswagen erfolgreich absolviert.
     
    Danach verantwortete Volker Werner als Leiter Vertrieb Großkunden und Re-Marketing das Großkunden- und Gebrauchtwagengeschäft bei der SEAT Deutschland GmbH. Den Vertriebskanal Großkunden hat er dort strategisch und strukturell aufgebaut sowie bundesweit Handelsbetriebe zu Großkunden-Kompetenz-Zentren weiterentwickelt.

    Des Weiteren verantwortete er die Implementierung einer Importeurs-Gebrauchtwagenmarke in die Handelsorganisation. Volker Werner kennt das Automobilgeschäft somit aus allen Perspektiven und verfügt über ein umfassendes Netzwerk. Dieses Wissen prägt sein Profil als Berater von Unternehmen und Management auch außerhalb der Automobilindustrie und des Automobilhandels.
     
    Seit 2011 arbeitet er als Unternehmensberater bei der Asset Future. Sein Schwerpunkt ist die Erstellung von betriebswirtschaftliche Analysen und Gutachten für Unternehmen des Automobilhandels. Besondere Aufmerksamkeit wird dabei auf die aufbauenden Business- und Maßnahmenpläne sowie deren Realisierung gelegt. Die Schwerpunkte liegen hierbei in den Bereichen der strategischen und operativen Unternehmensführung sowie im kennzahlenorientierten Unternehmenscontrolling.